Vermeldungen

am 24. Sonntag im Jahreskreis (17.09.)

  • St. Marien: Nach dem Gottesdienst können Sie fair gehandelte Produkte erwerben.
  • Wer noch ein altes Handy mitgebracht hat, kann es heute noch in die bereitgestellte Box legen. Die Unterschriftenliste liegt ebenfalls noch aus.
  • Am Donnerstag (21.09.) begehen wir das Fest des Hl. Matthias im regulären Abendgottesdienst in St. Michael.
  • Demnächst beginnt wieder ein neuer Erstkommunionkurs. Bei der Gestaltung des Kurses möchten wir noch mehr als bisher die Eltern der Kommunionkinder mit einbeziehen. Wie das gehen kann? Dazu laden wir interessierte Eltern herzlich am Freitag (22.09.) um 19:00 Uhr zum ersten Elternabend in den Pfarrsaal von St. Marien ein. Sie dürfen sehr gerne Werbung machen. Die Kinder sollten bei der Anmeldung mindestens 8 Jahre alt sein. Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Wiesböck.
  • Kommenden Sonntag (24.09.) feiern wir in unserer Gemeinde das Erntedankfest.
    • Noch hat sich niemand gemeldet, der/die den Erntedankaltar in St. Marien schmückt. Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Wiesböck.
    • Sie können wie immer Ihre Erntekörbchen mitbringen und segnen lassen.
    • Wie jedes Jahr werden für das Mittwochscafé gerne haltbare Lebensmittel entgegengenommen, wie haltbare Milch, Zucker, Kaffee, Dauergebäck ohne Alkohol und Ähnliches. Die Kollekte kommt unserer Obdachlosenarbeit zugute.
    • St. Michael:
      • Anschließend an den Gottesdienst um 11:00 Uhr können Sie fair gehandelte Produkte erwerben.
      • Im Rahmen der Fairen Woche gibt es dort ein sog. Faires Frühstück.
      • Amill Gorgis von der Syrisch Orthodoxen Gemeinde wird über den aktuellen Stand der Flüchtlingsarbeit berichten und auch das Geld entgegennehmen, was über einige Monate im Predigtnachgesprächskreis gesammelt wurde.

Kollekten:

  • Am Sonntag (17.09.) zur Förderung der Caritasarbeit im Bistum
  • Am nächsten Sonntag (24.09.) für unsere Obdachlosenarbeit und Naturalien für das Mittwochscafé s.o.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.