Vermeldungen

VERMELDUNGEN

16. Januar 2022

Heute sammeln wir für die Kinder- und Jugendarbeit in der Pfarrei.

Ausstellung in St. Marien Liebfrauen

Noch den gesamten Januar über ist die Ausstellung „Grenzerfahrungen – wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet“ in der Kirche St. Marien Liebfrauen immer vor und nach den Gottesdiensten zu sehen.

Erinnerung: Bibel bewegt

Wir nehmen den Frieden in der Bibel in den Blick. Am Montag, den 17. Januar 2022 um 19.30 Uhr online mit Paula von Loë und Bernhard Kress. Anmeldungen bitte an paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin bis 16. Januar 2022.

Newsletter

Ab Februar gibt es in der Pfarrei einen neuen Newsletter, über den neben aktuellen Veranstaltungen und Infos aus den Gemeinden auch die Vermeldungen verschickt werden. Man kann sich schon jetzt dazu anmelden unter https://www.bernhard-lichtenberg.berlin/newsletter

 Gemeinde St. Marien Liebfrauen 

Sonntag, 16.01. – Heute werden nach der Messe in St. Marien Liebfrauen starke Helfer*innen gebraucht, die gemeinsam die großen Weihnachtsbäume abbauen und zur Abholung nach draußen bringen. 

Dienstag, 18.01. – Wie in der vergangenen Woche erklingt heute um 18.00 Uhr Orgelmusik. Um 18.30 Uhr feiern wir einen Wortgottesdienst (heute keine Eucharistiefeier) mit Orgelbegleitung. 

Donnerstag, 20.01. – 18:00 Zentraler Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen in der Antiochenisch-Orthodoxen Kirche (Augustusstr. 90). Anmeldung zum Gottesdienst unter: https://www.erzbistumberlin.de/anmeldung/gebetswoche 

Der Gottesdienst um 18.30 Uhr in St. Michael entfällt heute. 

Sonntag, 23.01. – 11.00 Uhr Familienmesse in St. Michael (Kreuzberg) 

Die Wachs-Recycling-Tonne steht noch bis einschl. 23. Januar in der Kirche St. Marien L. Herzliche Einladung Wachsreste bis zu diesem Termin dorthin noch zu bringen. 

Die Krippen in unseren Kirchen stehen noch bis zum 2. Februar und können zu den Gottesdienstzeiten besucht werden. Außerdem ist St. Michael montags zwischen 15.30 und 16.30 Uhr geöffnet. Auch die WG in der Naunynstraße 60 (Klingel „WG Herwartz) lädt zum Betrachten ihrer afrikanischen Krippe ein. Wer sicher gehen möchte, kann sich dort gerne vorher telefonisch anmelden (030 24036239) oder einfach spontan rein schauen. 

Für die Sonntagsgottesdienste brauchen wir in den kommenden Wochen noch Helfer*innen, die bereits ca. 15 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die 2G- oder 3G-Bedingungen kontrollieren. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne über die folgende Liste als Begrüßungsdienst anmelden (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Pfarrei Bernhard Lichtenberg

09. Januar 2022 (Taufe des Herrn)

Nun ist schon ein Jahr seit der Pfarreigründung vergangen. Auf der Webseite, in der Auslage der Kirchen sowie im Newsletter begrüßt Sie Pfarrer Cornelius mit seinem Neujahrsbrief an alle Gläubigen und Freunde der Pfarrei Bernhard Lichtenberg. Herzliche Einladung zum Lesen und Mitnehmen!

Am 20. Januar 2022 um 20.00 Uhr beginnt im Pfarrsaal der Gemeinde Herz Jesu ein neuer Glaubenskurs für Erwachsene, die Ihren Glauben vertiefen oder sich für die Taufe oder die Firmung vorbereiten wollen. Der Glaubenskurs bietet auch Gelegenheit, andere kennen zu lernen und Gemeinschaft miteinander zu knüpfen: www.herz-jesu-kirche.berlin Anmeldung zum Vorgespräch über: christophe.jakob@bernhardlichtenberg.berlin

Die Ausstellung „Grenzerfahrungen – wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet“, ist zu sehen in der Kirche St. Marien Liebfrauen im Januar vor und nach den Gottesdiensten. Zusätzlich kann sie während des Mittwochscafés (14:00-15:30) besucht werden. Die Ausstellung zeigt in ergreifenden Bildern die Situation Geflüchteter, Fluchtursachen, Folgen und Funktionsweise der aktuellen Abschottungspolitik der EU, benennt Diktaturen, Gewaltregime und Autokratien mit denen sich die EU zum Zweck der Flüchtlingsabwehr verbündet und was diese Politik kostet.

Die nächste Veranstaltung der Reihe Bibel bewegt findet am Montag, 17. Jan. 2022, 19.30 Uhr – online statt. Paula von Loë (GR) und Bernhard Kress (PR) laden ein zum Thema „Friedensakzente der Bibel zum Anfang eines neuen Jahres“

Gemeinde St. Marien Liebfrauen

Für die Sonntagsgottesdienste brauchen wir in den kommenden Wochen noch Helfer*innen, die bereits ca. 15-30 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die 2G- oder 3G-Bedingungen kontrollieren. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne über die folgende Liste als Begrüßungsdienst anmelden (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Sonntag, 09.01.

Die Sternsinger singen heute nach den Gottesdiensten. Außerdem liegen Segenszeichen zum Mitnehmen in den Kirchen aus. Wer noch einen Besuch der Sternsinger vor dem Haus wünscht, kann sich gerne bei Elisabeth Mitter melden. Die Sternsinger-Aktion wurde bundesweit corona-bedingt bis zum 2. Februar verlängert. Die Messe um 09.30 Uhr in St. Marien Liebfrauen wird als Familienmesse gestaltet.

Montag, 10.01.

Die Kirche St. Michael ist auch im Januar immer montags von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Dienstag, 11.01.

Ab sofort können wir uns jeden Dienstag Abend in St. Marien Liebfrauen über Orgelmusik freuen. Unser Pfarrei-Kirchenmusiker Thorsten Putscher wird vor dem Gottesdienst ab 18.00 Uhr Orgelmusik zum Tagesausklang spielen und dann auch den Gottesdienst begleiten.

Sonntag, 16.01.

Nach der Messe um 09.30 Uhr in St. Marien Liebfrauen bitten wir wieder ein paar kräftige Helfer*innen, beim Abbau der großen Weihnachtsbäume zu helfen und diese zur Abholung an die Straße zu stellen. Wer für den Garten oder die Heizung noch Holz braucht, melde sich bitte vorher bei P. Benno und kann den Baum / die Bäume gerne am Sonntag dann direkt mitnehmen. Die Krippengestelle und der Baum in St. Michael werden dann am Sonntag, 6. Februar, abgebaut.

WEIHNACHTEN

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Kollekten:

24.+25.12.2021: Adveniat-Opfer für die Kirche in Lateinamerika

26.12.2021: für die Seelsorge in der Pfarrei

02.01.2022: missio-Kollekte am Afrikatag

Öffnungszeiten in den Weihnachtsferien

Das Pfarreibüro bleibt vom 23.12.2021 bis 02.01.2022 für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Sprechstunde des Pfarrers entfällt. In dringenden Angelegenheiten können Sie uns eine Nachricht per E-Mail schreiben oder auf den AB sprechen.

Corona-Pandemie

Während der Berliner Schulferien entfällt die Vorlage des Schülerausweises als negativer Testnachweis für Kinder und Jugendliche. Vordrucke zur Dokumentation von zu Hause durchgeführten Schnelltests durch die Eltern befinden sich am Eingang der Kirchen oder auf der Webseite zum Download.

Gebet zum Weltfriedenstag in St. Marien Liebfrauen

Am 1. Januar um 16.00 Uhr laden Pax Christi und die Gemeinschaft Sant’Egidio zum Friedensgebet in die Kirche St. Marien Liebfrauen ein. Die Predigt hält Dompropst Tobias Przytarski. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Neuer Erstkommunionkurs startet 2022

Im Februar des neuen Jahres beginnt erstmalig ein Erstkommunionkurs für ältere Kinder. Kinder ab der 6. Klasse, die noch nicht zur Erstkommunion waren, können daran teilnehmen und sich im Pfarreibüro oder bei Frau Lapawczyk anmelden. Die Erstkommunion wird dann am Ostermontag 2022 gefeiert.

Live-Straming und Kirchenmusik in Herz Jesu

An Weihnachten werden diese Gottesdienste aus der Herz-Kirche gestreamt.

 Christmette am 24.12. um 22.00 Uhr.

 Die Messe am 1. Feiertag um 10.30 Uhr.

 Die Messe am 2. Feiertag um 10.30 Uhr.

Der Herz-Jesu-Chor studiert ab Januar 2022 das Requiem von W.A. Mozart ein. Die Proben finden ab dem 12.01.2022 immer mittwochs von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr in Herz Jesu statt.

Gemeinde St. Marien Liebfrauen

Freitag, 24. Dezember

Die Krippenandacht um 15.00 Uhr findet VOR der Kirche St. Michael Kreuzberg statt. Bitte passen Sie die Kleidung entsprechend an und bringen Sie gegebenenfalls einen Regenschirm mit.

Samstag, 25. Dezember

Um 14.00 Uhr findet in St. Marien Liebfrauen eine Andacht deutschen und polnischen Weihnachtsliedern zusammen mit den Gästen der Suppenküche statt.

Sonntag, 26. Dezember

Am 2. Weihnachtsfeiertag findet wie in den vergangenen Jahren keine Hl. Messe in St. Michael statt. Dafür laden wir um 11.00 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst in die ev. Thomaskirche ein. Die Hl. Messe in St. Marien Liebfrauen findet wie gewohnt um 09.30 Uhr statt.

Montag, 27. Dezember

Das Bibelteilen entfällt heute.

Dienstag, 28. Dezember

Wie bereits angekündigt finden ab sofort die Gottesdienste dienstags immer um 18.30 Uhr statt.

Freitag, 31. Dezember

Die Heilige Messe feiern wir heute um 09.00 Uhr. Die Abendmesse entfällt. Um 17.00 Uhr laden wir herzlich zur gemeinsamen Jahresschlussandacht der Luisenstädter Ökumene in die Kirche St. Michael Mitte ein.

Samstag, 01. Januar 2022

Zum Beginn des neuen Jahres feiern wir die Hl. Messe um 11.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg. Die Messe in St. Marien Liebfrauen fällt aus. Um 16.00 Uhr findet in St. Marien Liebfrauen das Gebet zum Weltfriedenstag von Pax Christi und der Gemeinschaft Sant’Egidio mit Dompropst Tobias Przytarski statt. Danach wird in der Kirche auch eine Ausstellung zu sehen sein mit dem Titel „Grenzerfahrungen. Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet“. Die erste Sonntagsvesper um 18.30 Uhr entfällt heute.

Donnerstag, 06. Januar

Am Hochfest der Erscheinung des Herrn feiern wir die Hl. Messe um 18.30 Uhr in St. Michael Kreuzberg. Danach laden wir herzlich zur Gemeindebegegnung mit Punsch und guter Laune vor der Kirche ein.

Sternsinger

Die Besuche der Sternsinger finden in diesem Jahr corona-bedingt nur unter freiem Himmel statt. Wenn Sie die Sternsinger gerne in Ihrer Nachbarschaft begrüßen möchten, melden Sie sich bitte bei Elisabeth Mitter für weitere Absprachen.

Danke!

In der Zeit vor und um Weihnachten war/ist in unserer Gemeinde einiges zusätzliches zu stemmen. Wir danken allen, die mitgeholfen haben, die Kirchen zu putzen oder offen zu halten, die Krippen aufzubauen, die Bäume zu schmücken, die Gottesdienste und Krippenandacht zu gestalten und vieles mehr…

19.12.2021 – Vierter Adventssonntag

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Wir sammeln heute für den Blumen- und Kerzenschmuck in der Pfarrei.

Montag, 20. Dezember 2021

Zum Liedtext „Tochter Zion, freue dich“ wird es am Montag um 19.30 Uhr in St. Michael Kreuzberg im Rahmen einer adventlichen Andacht einen Bibliolog mit Iris Weiss geben. Sie dürfen auch ohne Anmeldung, also spontan dazukommen. Es gilt die 3G-Regel. Das Bibelteilen um 18.30 Uhr entfällt diesmal.

Donnerstag, 23. Dezember 2021

Während der Berliner Schulferien entfällt die Vorlage des Schülerausweises als negativer Testnachweis für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, die bei Gottesdiensten unter 2G und 3G mitfeiern möchten. Zur Vorlage gültig sind Geimpft- oder Genesenennachweise oder ein aktuelles negatives Testergebnis (PoC-Antigentest oder PCR-Test). Dieses können die Eltern auch selber ausstellen, Vordrucke hierzu finden Sie am Eingang der Kirche. Das Pfarreibüro bleibt vom 23.12.2021 bis einschließlich 02.01.2022 für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Sprechstunde des Pfarrers entfällt. In dringenden Angelegenheiten können Sie uns eine Nachricht per E-Mail schreiben oder auf den AB sprechen.

Freitag, 24. Dezember 2021

Die Anmeldung zu den Christmetten und weiteren Gottesdiensten vom 24.12. bis 26.12.2021 erfolgt über die Webseite www.bernhard-lichtenberg.berlin. Bei Fragen zur Anmeldung steht Ihnen bis zum 22.12.2021 das Pfarreibüro (030-7890560) zur Verfügung.

Hier eine Übersicht über die Gottesdienste, Krippenspiele und Andachten am Heiligen Abend (z.T. Anmeldung über die Webseite):

13:30 Krippenandacht in der Herz-Jesu-Kirche 3G

14:30 Weihnachtsspiel hinter der Kirche St. Bonifatius 3G

15:00 Krippenspiel vor der St. Michael-Kreuzberg

18:00 Kroatische Christmette in St. Bonifatius 2G

18:00 Christmette in der Herz-Jesu-Kirche 3G

21:00 Christmette in St. Michael-Mitte 2G

22:00 Christmette in St. Bonifatius 2G

22:00 Christmette in St. Marien Liebfrauen 2G

22:00 Christmette in der Herz-Jesu-Kirche 2G

Der Herz-Jesu-Chor studiert ab Januar 2022 das Requiem von W.A. Mozart ein. Interessierte Sängerinnen und Sänger dürfen sich gerne bei Kirchenmusiker Thorsten Putscher melden. Die Aufführungen finden am 2. und 3. April 2022 statt.

Am 20. Januar 2022 um 20.00 Uhr beginnt im Pfarrsaal der Gemeinde Herz Jesu ein neuer Glaubenskurs für Erwachsene, die Ihren Glauben vertiefen oder sich für die Taufe oder die Firmung vorbereiten wollen. Der Glaubenskurs bietet auch Gelegenheit, andere kennen zu lernen und Gemeinschaft miteinander zu knüpfen: www.herz-jesu-kirche.berlinAnmeldung zum Vorgespräch über: christophe.jakob@bernhard-lichtenberg.berlin

Mit einer Postkarte, die den Spruch „Weihnachten. Das feier ich!“ und auf der Rückseite einen Link und einen QR-Code enthält, möchte unsere Pfarrei auf die Angebote zu Weihnachten aufmerksam machen. Wir wollen versuchen, damit – jetzt kurz vor dem Fest – Menschen zu erreichen, die sonst den Weg in unsere Kirchen oder die entsprechenden Informationen vielleicht nicht finden würden. Bitte nehmen Sie Postkarten reichlich mit und verteilen Sie diese weiträumig – besonders gerne auch in den Cafés oder Geschäften in der Nachbarschaft.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Für die Sonntagsgottesdienste brauchen wir in den kommenden Wochen noch Helfer*innen, die bereits ca. 15-30 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die 2G- oder 3G-Bedingungen kontrollieren. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne über die folgende Liste als Begrüßungsdienst anmelden (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Manche von Ihnen haben vielleicht schon die rote Wachs-Recycling-Tonne in St. Marien Liebfrauen entdeckt. Dort können Sie alte Kerzen oder Wachsreste einwerfen. Eine Werkstatt in Oranienburg fertigt daraus schöne neue Kerzen. Am Projekt sind auch Menschen mit Behinderung beteiligt, die wir auf diese Weise unterstützen.

Bitte beachten: Die Krippenandacht am 24.12. um 15.00 Uhr findet vor der Kirche St. Michael auf dem Alfred-Döblin-Platz statt, damit sie nicht durch maximale Besucherzahlen oder 2G-Regeln limitiert ist. Im Anschluss ist von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr die Kirche St. Michael geöffnet für Musik, Besinnung, Gespräche und auch einen kleinen Imbiss.

Die Christmette um 22.00 Uhr in St. Marien Liebfrauen findet unter 2G-Regeln statt. Wer hieran teilnehmen möchte, möge sich bitte über das Zentrale Pfarrbüro oder im Internet anmelden. In unserer Pfarrei findet am 24.12. um 18:00 in der Kirche Herz-Jesu auch eine Christmette mit 3G-Regeln statt.

Der ökumenische Gottesdienst am 26.12. in der Thomaskirche findet gemäß den Bedingungen der gastgebenden Gemeinde ebenfalls unter 2G-Bedingungen statt.

Offene Kirche:

Sonntag, 18:30-19:00 St. Marien Liebfrauen

Montag, 15:30-16:30 St. Michael (Kreuzberg)

Heute werden direkt nach dem Gottesdienst Helfer*innen gebraucht, die beim Tragen und Aufbauen der Krippe helfen. Wenn Sie also noch ein paar Minuten Zeit haben, freuen wir uns über Ihre Mithilfe.

12.12.2021 – Dritter Adventssonntag

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Samstag, 18. Dezember 2021: STUNDE IM ADVENT Herzliche Einladung zum Adventskonzert in der St.-Bonifatius-Kirche um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei – Spenden erbeten. Die Teilnahme ist nur mit einem 2G-Nachweis möglich.

Herzliche Einladung zur Glaubensinfo zum Thema „Schuld und Sünde“ am Mittwoch, den 15.12.2021 um 19.30 Uhr.

Die Gemeinschaft Chemin Neuf bietet eine geistliche Woche Ignatianischer Exerzitien „JERICHO“ für junge Erwachsene der Pfarrei an (27.12.21 -0 1.01.22 im Kloster Bethanien, Schweizer Voralpen). Um die Teilnahme zu unterstützen und die Kosten zu minimieren, wird ein Kuchenverkauf organisiert, zu dem Sie nach der heutigen Messe herzlich eingeladen sind.

Eine Übersicht über alle Weihnachtsgottesdienste in der Pfarrei plus Anmeldeformular finden Sie unter https://www.bernhard-lichtenberg.berlin Bei Fragen wenden Sie sich gerne zu den Sprechzeiten ans Zentralbüro unter 030- 7890560.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Für die Sonntagsgottesdienste brauchen wir in den kommenden Wochen noch Helfer*innen, die bereits ca. 15-30 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die 2G- oder 3G-Bedingungen kontrollieren. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne über die folgende Liste als Begrüßungsdienst anmelden (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Besondere Angebote im Advent

In dieser Woche feiern wir die letzte Rorate-Messe dieses Jahres bei Kerzenschein am Dienstag morgen um 06.30 Uhr in St. Michael (Kreuzberg). Ab dem 21.12. findet die Messe dienstags immer um 18.30 Uhr in St. Marien Liebfrauen statt.

Freitag um 16.30 Uhr laden wir noch einmal gemeinsam mit der Tabor-Gemeinde zum ökumenischen Adventsliedersingen vor und in die Taborkirche ein.

Offene Kirche:

Sonntags, 18:30-19:00 St. Marien Liebfrauen

Montags 15:30-16:30 St. Michael (Kreuzberg)


28.11.2021 – 1. Adventssonntag 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Am heutigen 1. Advent sammeln wir für die Seniorenarbeit in der Pfarrei. 

Liebe Gemeinde, ab dem 27.11.2021 werden im Erzbistum Berlin die meisten Eucharistiefeiern an Sonntagen unter 2G-Bedingungen gefeiert. Alle Informationen zur Nachweispflicht sowie die Termine für die Messen unter 3G-Bedingungen finden Sie in den Aushängen und auf der Homepage: www.bernhard-lichtenberg.berlin 

An dieser Stelle bitten wir Sie noch einmal um frühzeitiges Erscheinen (20 Min. vor der Messe), damit der jeweilige Gottesdienst trotzdem pünktlich beginnen kann. 

Rorate-Messen in der kommenden Woche: 

Kirche St. Marien Liebfrauen 

 Dienstag, 30.11.2021 um 06:30 Uhr 

Kirche St. Bonifatius 

 Donnerstag, 02.12.2021 um 19:30 Uhr 

St. Johannes-Basilika 

 Mittwoch, 01.12.2021 um 06:00 Uhr (Rorate-Wortgottesdienst) 

Kirche Herz Jesu 

 Mittwoch, 01.12.2021 um 05:00 Uhr 

 Freitag, 03.12.2021 um 17:00 Uhr (Kinderrorate) 

 Freitag, 03.12.2021 um 19:00 Uhr 

 Samstag, 04.12.2021 um 05:00 Uhr (Jugendrorate) 

Die Gemeinschaft Chemin Neuf bietet ab sofort jeden Adventssonntag einen biblischen Impuls an, mit dem Sie die Adventszeit zu Hause gestalten können. Es gibt jeweils Anregungen für eine stille Zeit allein, für eine Zeit zu zweit als Paar oder für eine Familienzeit. Die Impulse im Advent findet Sie auf der Website der Gemeinschaft Chemin Neuf: www.chemin-neuf.de/impulse-im-advent/ 

Online-Anmeldung / Heiliger Abend 

Ab dem 01.12.2021 startet die Online-Anmeldung für die Weihnachtsgottesdienste und -feiern am Heiligen Abend. Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an: 

14:30 Uhr Weihnachtsspiel in St. Bonifatius (Pfarrgarten) 

15:30 Uhr Krippenspiel in der Herz-Jesu-Kirche 

21:00 Uhr Christmette in der Kirche St.-Michael-Mitte 

22:00 Uhr Christmette in der St.-Bonifatius-Kirche 

22:00 Uhr Christmette in St. Marien Liebfrauen 

Die Uhrzeit für die Christmesse in Herz Jesu wird auf der Homepage veröffentlicht. Ihre Anmeldungen nimmt auch das Pfarreibüro entgegen. Telefon 030 7890560. 

Adventskonzerte in der Pfarrei 

Am Samstag, den 11.12.2021 laden wir Sie herzlich um 19.00 Uhr in die Kirche Herz Jesu zum Adventskonzert ein. Der Herz-Jesu-Chor singt zusammen mit dem symphonischen Kammerorchester Berlin. Es gilt 2G plus (bitte zusätzlich einen negativen Schnelltest von offizieller Stelle vorzeigen). 

Am Samstag, den 18.12.2021 ist um 19.00 Uhr wieder die „Stunde im Advent“ in der Kirche St. Bonifatius geplant. Bitte vormerken. 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Für die Sonntagsgottesdienste brauchen wir in den kommenden Wochen noch Helfer*innen, die bereits ca. 15 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die 2G- oder 3G-Bedingungen kontrollieren. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne über die folgende Liste als Begrüßungsdienst anmelden (Link zum Eintragen): 

https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Die neuen Anweisungen des Generalvikars erlauben es, die Werktags-gottesdienste unter 3G-Bedingungen zu feiern. Das heißt, bitte kommen Sie nur dann in den Gottesdienst, wenn Sie geimpft oder genesen sind, bzw. wenn Sie ein weniger als 24 Stunden altes negatives Attest haben und zeigen Sie den Nachweis auf Verlangen vor. 

Besondere Angebote im Advent (s. Gottesdienstzeiten) 

Wie in vergangenen Jahren feiern wir im Advent dienstags morgen um 06.30 Uhr eine Rorate-Messe bei Kerzenschein, am 30.11. und 07.12. in St. Marien Liebfrauen, am 14.12. in St. Michael. Das gemeinsame Frühstück muss leider ausfallen. Am 21.12. findet keine Roratemesse statt. 

Freitags um 16.30 Uhr laden wir gemeinsam mit der Tabor-Gemeinde zum ökumenischen Adventsliedersingen vor und in die Taborkirche ein. 

Wer vor dem Beginn in die Arbeitswoche nochmal etwas innehalten möchte, kann sonntags zwischen 18.30 Uhr und 19.00 Uhr in die Offene Kirche St. Marien Liebfrauen kommen und bei adventlicher Musik zur Ruhe kommen. 

Am 2. Advent findet nach dem Gottesdienst in St. Michael der traditionelle Basar zugunsten des ambulanten Hospizdiensts „Tauwerk e.V.“ statt. Weitere Infos im Aushang. 

Die Messe am Montag findet ab sofort immer um 09.00 Uhr statt. 

Gottesdienstzeiten für die Erste Adventswoche 

So 09:30 SML Hl. Messe 3G (Sonntagscafé fällt leider aus) 11:00 SAM Familienmesse mit Adventskranzsegnung 2G (Gerne den eigenen Adventskranz mitbringen!) 18:30-19:00 SML Offene Kirche mit adventlicher Musik 

Mo 09:00 SML Hl. Messe 3G 15:30-16:30 SAM Offene Kirche 18:00 SML Rosenkranz 3G (ethos Maria) 18:30 SAM Bibelteilen 3G 

Di 06:30 SML Roratemesse 3G (Frühstück fällt leider aus) 

Mi 12:00 Thomas Orgelandacht 18:30 SML Hl. Messe mit Lobpreis 3G 

Do 18:30 SAM Abendgottesdienst mit Anbetung 3G 

Fr 12:00 Jacobi Friedensgebet 16:30 Tabor Ökumenisches Adventsliedersingen 18:00 SML Rosenkranz (ethos Maria) 18:30 SML Hl. Messe 3G 

Sa 09:00 SML Hl. Messe 3G 18:30 SML Erste Sonntagsvesper 3G 

So 09:30 SML Hl. Messe 3G 11:00 SAM Hl. Messe 2G 18:30-19:00 SML Offene Kirche mit adventlicher Musik 


21.11.2021 – Hochfest Christkönig

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Am heutigen Diaspora-Sonntag sammeln wir für das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken.

Liebe Gemeinde, aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen hat der Generalvikar unseres Erzbistums Folgendes entschieden: Ab nächsten Samstag, dem 27.11., werden alle Eucharistiefeiern an Sonn- und Wochentagen unter 2G-Bedingungen gefeiert; das bedeutet, dass alle Mitfeiernden geimpft oder genesen sein müssen. Eine Ausnahme gilt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie für diejenigen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Eine Nachweispflicht bleibt bestehen.

Ausnahmen von der 2G-Regel bilden in unserer Pfarrei Bernhard Lichtenberg die Vorabendmesse in St. Bonifatius samstags um 18.00 Uhr, die Heilige Messe am Sonntag um 9.00 Uhr in Herz Jesu, sowie die Hl. Messe sonntags um 9.30 Uhr in St. Marien Liebfrauen. Hier gilt die 3G-Regel, genesen, geimpft oder getestet. Wir empfehlen, zur schnelleren Registrierung die Corona-App herunterzuladen. Natürlich können Sie auch – wie gehabt – Ihre Daten in Papierform hinterlegen. Wir bitten freundlich um Verständnis, dass wir in der aktuellen pandemischen Lage alle Messbesuchenden kontrollieren müssen. Zeigen Sie uns einfach Ihren Impfnachweis in der Ihnen zur Verfügung stehenden Form. Wir werden sicher alle ein bisschen Geduld miteinander brauchen. Kommen Sie deshalb bitte frühzeitig (20 min. vor der Messe), damit der jeweilige Gottesdienst trotzdem pünktlich beginnen kann.

Der Pfarreirat der Pfarrei Bernhard Lichtenberg trifft sich am Dienstag, 23.11.2021 um 19.30 Uhr in St. Michael-Mitte.

Die Gemeinschaft Chemin Neuf bietet im Kloster Lankwitz vom 03.-05.12.2021 Kurz-Exerzitien an. Mehr Information darüber auf der Homepage der Pfarrei oder über die Gemeinschaft Chemin Neuf (in Herz Jesu: Tel 44 38 94 26 / in Lankwitz: Tel 76 68 32 00)

Herzliche Einladung an alle Jugendlichen zu unserer Jugendmesse in St. Bonifatius am 1. Advent, 28.11. um 12.00 Uhr!

Gemeinde Marien Liebfrauen

In den kommenden Wochen brauchen wir auch für die Werktagsgottesdienste noch Helfer*innen, die bereits ca. 15 Minuten vor Gottesdienstbeginn die Besucher*innen begrüßen und die Impf- oder Genesenen-Nachweise kontrollieren. Wer dazu bereit wäre, kann sich bitte bei Bernhard Kreß oder P. Benno melden. Für die Sonntags-Gottesdienste kann man sich weiterhin über die folgende Liste als Begrüßungsdienst melden (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Da in den Werktagen nur vor dem Gottesdienst ein Begrüßungsdienst und nicht währenddessen möglich ist, bitten wir Sie rechtzeitig (mindestens 10 Min. vorher) zu kommen. Während der Gottesdienste ist in den nächsten Wochen voraussichtlich kein Einlass möglich.

In dieser Woche findet am Donnerstag, 25.11. um 18.00 Uhr in St. Michael der Ökumenische Gottesdienst zum Aktionstag gegen Gewalt an Frauen statt. Frauen aus christlichen Verbänden und Einrichtungen in Berlin gestalten einen Gottesdienst, der geistlichen Missbrauch und sexualisierte Gewalt in den Kirchen zum Thema hat. Herzliche Einladung hierzu auch an unsere Gemeinde.

Aufgrund der aktuell geltenden Regeln für Chöre und der Sorge um die Entwicklung der Corona-Zahlen haben wir uns entschieden, den geplanten Projektchor für Weihnachten noch vor Probenbeginn wieder abzusagen. Wir freuen uns aber darauf, dies sobald wie möglich im kommenden Jahr nachzuholen.

Besondere Angebote im Advent

Wie in vergangenen Jahren feiern wir im Advent jeden Dienstag morgen um 06.30 Uhr eine Rorate-Messe bei Kerzenschein, in der ersten Woche in St. Marien Liebfrauen. Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück.

Freitags um 16.00 Uhr laden wir gemeinsam mit der Tabor-Gemeinde zum ökumenischen Adventsliedersingen vor und in die Taborkirche ein.

Wer vor dem Beginn in die Arbeitswoche nochmal etwas innehalten möchte, kann sonntags zwischen 18.30 Uhr und 19.00 Uhr in die Offene Kirche St. Marien Liebfrauen kommen und bei adventlicher Musik zur Ruhe kommen.

Am 2. Advent findet nach dem Gottesdienst in St. Michael der traditionelle Basar zugunsten des ambulanten Hospizdiensts „Tauwerk e.V.“ statt. Weitere Infos im Aushang.

Veränderung der Gottesdienstzeiten Ab dem 1. Advent möchten wir beginnen, unsere Gottesdienstzeiten etwas zu vereinheitlichen. Daher wird ab dem 27.11. die Vesper am Samstag um 18:30 Uhr gefeiert – in dieser Woche als Orgelvesper mit adventlicher Orgelmusik. Die Montagsmesse wird ab dem 29.11. erst um 09.00 Uhr beginnen.

14.11.2021 – 33. Sonntag im Jahreskreis
 
Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte
 
Heute sammeln wir die Caritas-Kollekte für die Obdachlosenhilfe.
 
Hinweis von Pfarrer Cornelius:
Liebe Gemeinde, aufgrund der wieder steigenden Inzidenzzahlen weisen wir hiermit noch einmal auf unsere Corona Sicherheitsmaßnahmen hin. In allen Gottesdiensten muss der Abstand zwischen den Gläubigen 1,5 Meter betragen (außer bei gemeinsamen Haushalten). Zusätzlich gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes während der gesamten Feier. Im Sinne der Gemeinschaft bitten wir Sie, die 3-G-Regel in eigener Verantwortung umzusetzen. Dies bedeutet, besuchen Sie bitte nur den Gottesdienst, wenn Sie geimpft, genesen oder getestet sind.
 
Herzliche Einladung zum Bibel-Bewegt-Online-Abend mit Dr. Marlen Bunzel am Montag, den 15.11.2021 um 19.30 Uhr. Thema: Der Kampf am Jabbok im Kontext der Jakobserzählung (Gen 32,23-33) Anmeldung: paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin
 
Die Gemeinschaft Chemin Neuf bietet im Kloster Lankwitz vom 3.-5. Dezember Kurz-Exerzitien an. In diesen ignatianischen Exerzitien erleben die Teilnehmer 3 Tage in Stille mit Impulsen, persönlichen Gebetszeiten und einer geistlichen Begleitung. Mehr Information darüber auf der Homepage der Pfarrei: https://www.bernhard-lichtenberg.berlin/
 
Dienstag, 16.11.2021: Alle Jugendlichen, die im nächsten Jahr 15 Jahre alt werden, sind herzlich zum Start der Firmvorbereitung eingeladen. Wir laden herzlich am 16.11. um 19.00 Uhr in die Bonifatiuskirche zu einem Infotreffen mit Anmeldemöglichkeit ein.
 
Gemeinde Marien Liebfrauen
 
Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst
 
Heute (Sonntag, 14.11.) um 16.00 Uhr erinnern Berliner Christ*innen am St. Thomas-Friedhof in der Herrmannstr. mit einer Andacht und einem Gedenkweg der Menschen, die in der NS-Zeit auf kirchlichen Friedhöfen Zwangsarbeit leisteten.
 
Am Dienstag, 16.11. um 14.00 Uhr ist wieder Seniorentreff im Gemeindesaal von St. Marien Liebfrauen zusammen mit P. Benno zum Thema „Geheimnis des Glaubens, im Tod ist das Leben – Gedanken zu Allerseelen“.
 
Am Buß- und Bettag, Mittwoch dem 17.11. lädt die ev. Thomaskirche zu einem ökumenischen Gottesdienst um 18.00 Uhr ein.
 
In der Hl. Messe am Donnerstag dem 18.11. um 18.30 Uhr in St. Michael nehmen wir besonders das Anliegen der Deutschen Bischofskonferenz auf, in diesen Tagen einen „Gebetstag für die Betroffenen sexuellen Missbrauchs“ zu begehen.
 
Im Anschluss an den Gottesdienst tagt der Gemeinderat um 19.30 Uhr im Konferenzsaal in St. Michael. Die Tagesordnung hängt aus. Gäste sind herzlich willkommen.
 
Die Sternsinger*innen treffen sich zu einer ersten Bastelaktion mit Elisabeth Mitter am Samstag, 20.11. um 10.00 Uhr im Rittersaal in St. Marien Liebfrauen. Wer hier noch mitmachen möchte (ab der 3./4. Klasse) ist herzlich willkommen und möge sich bitte bei Elisabeth oder P. Benno melden.
 
Am kommenden Sonntag, 21.11. werden nach der Hl. Messe in St. Michael wieder fair gehandelte und andere gute Dinge – besonders zur Adventszeit – verkauft.
 
Zum Vormerken: Für Weihnachten möchten wir gerne wieder einen kleinen Projektchor ins Leben rufen. Damit wir diesmal mehr Zeit zum Proben haben, treffen wir uns am Samstag, 27.11. um 14.30 zu einem ersten Singen in St. Marien Liebfrauen. Um besser planen zu können, wäre es schön, wenn sich interessierte Sänger*innen vorher bei P. Benno oder Elisabeth Mitter melden könnten.
—–
04.11.2021 – Patronatsfest Sel. Bernhard Lichtenberg

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Bedürftigen unserer Pfarrei.

Hinweis: Liebe Gemeinde, aufgrund der wieder steigenden Inzidenzzahlen weisen wir hiermit noch einmal auf unsere Corona Sicherheitsmaßnahmen hin. In allen Gottesdiensten muss der Abstand zwischen den Gläubigen 1,5 Meter betragen (außer bei gemeinsamen Haushalten). Zusätzlich gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes während der gesamten Feier. Im Sinne der Gemeinschaft bitten wir Sie, die 3-G-Regel in eigener Verantwortung umzusetzen. Dies bedeutet, besuchen Sie bitte nur den Gottesdienst, wenn Sie geimpft, genesen oder getestet sind.

In der Kapelle des St. Joseph-Krankenhauses (Bäumerplan 24, 12101 Berlin) findet am Mittwoch, 10.11.2021 von 18.00 bis 20.00 Uhr ein Vortrag und Austausch mit dem ehem. Leiter der Bahnhofsmission, Dieter Puhl, statt: „Draußen vor der Tür – Obdachlos in Berlin“

Ausblick: Herzliche Einladung zum Bibel-Bewegt-Online-Abend mit Dr. Marlen Bunzel am Montag, den 15.11.2021 um 19.30 Uhr. Thema: Der Kampf am Jabbok im Kontext der Jakobserzählung (Gen 32,23-33) Anmeldung bis 12.11.2021: paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Im Rahmen der diesjährigen Ökumenischen Friedensdekade (07-17.11.) lädt die Kreuzberger Ökumene zu verschiedenen Gottesdiensten ein. Besonders möchten wir auf das Politische Nachtgebet zum Thema „Kirchenasyl“ am Montag, 08.11. um 20:00 Uhr in St. Michael (Kreuzberg) und auf den Ökumenischen Gottesdienst am Freitag, 12.11. um 19:30 in der Evangelischen Marthakirche hinweisen. Weitere Veranstaltungen und Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen.

Die Hl. Messe am Freitag, 12.11.2021 feiern wir bereits um 18.00 Uhr in St. Marien Liebfrauen zusammen mit dem Diözesanrat des Erzbistums Berlin.

Die Sonntagsmesse am 14.11. um 09.30 in St. Marien Liebfrauen feiern wir als Familienmesse zusammen mit unseren Erstkommunionkindern.


31.10.2021 – 31. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir die Herbstkollekte für die katholischen Schulen. An diesem Sonntag startet das neue Format vom Sonntagabendgottesdienst um 18.00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche: Comin‘ home, Worship-Messe für junge Erwachsene. Danach geht es weiter mit einem „get together“ im Dietrich-Bonhoeffer-Raum. Herzliche Einladung.

Herzliche Einladung am Samstag, 06.11.2021 zur Uraufführung der „Symphonie sacrée in memoriam Bernhard“ mit dem Max Reger Chor und dem Sinfonischen Kammerorchester Berlin unter Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Putscher um 19.00 Uhr in der Herz Jesu Kirche. Eintritt: 18 € / ermäßigt 10 €. Es gelten die 3G-Regeln.

Ausblick: In der Kapelle des St. Joseph-Krankenhauses (Bäumerplan 24, 12101 Berlin) findet am Mittwoch, den 10.11.2021 von 18.00 bis 20.00 Uhr ein Vortrag und Austausch mit dem ehem. Leiter der Bahnhofsmission, Dieter Puhl, statt: „Draußen vor der Tür – Obdachlos in Berlin“. Nähere Infos finden Sie auf dem Plakat im Aushang.

Gemeinde Marien Liebfrauen

In Zukunft können Sie sich bei den Gottesdiensten in St. Marien Liebfrauen auch über die Corona-Warn-App oder die Luca-App anmelden, wenn Sie sich nicht in die Listen eintragen wollen. Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Allerheiligen und Allerseelen feiern wir für unsere Gemeinde zu den gewohnten Gottesdienstzeiten der Woche (Montag, 01.11. 08:30, Dienstag, 02.11. 09:00). Das Totengedenken unserer Gemeinde ist am Sonntag, dem 07.11. Gerne gedenken wir an diesem Tag auch Ihrer verstorbenen Angehörigen. Bitte geben Sie die Namen ihrer Verstorbenen zeitig bei Pater Benno ab – oder schicken sie an benno.rehlaender@erzbistumberlin.de.

Die Gräbersegnungen mit anschließendem Requiem sind am 02.11. auf dem Alten St. Michael-Friedhof, am 07.11. auf dem Neuen St. Michael-Friedhof jeweils um 15:00 Uhr Am Montag, den 08.11. findet um 20:00 Uhr in St. Michael das nächste Politische Nachtgebet zum Thema „Kirchenasyl“ statt.


24.10.2021  30. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg BerlinMitte

Heute sammeln wir die MissioKollekte für den Weltmissionssonntag.
 
Herzliche Einladung zur Kirchweihvesper am Dienstag, 26.10.2021, um 18.30 Uhr in St. Michael Mitte.
 
Am 27.10.2021 laden wir Sie um 19.30 Uhr ein zur Glaubensinformation in
den Kreuzberger Himmel (Yorckstr. 89, 10965) zum Thema „Jesus Christus“.
 
Am Samstag, den 6. November um 19 Uhr laden wir Sie ein in die HerzJesu
Kirche zur Uraufführung der Symphonie sacrée in memoriam Bernhard
Lichtenberg mit dem MaxRegerChor Berlin und dem Sinfonischen
Kammerorchester Berlin unter Leitung von Thorsten Putscher. Eintritt 18 €,
ermäßigt 10 €.
 
Ab Sonntag, dem 31. Oktober startet das neue Format vom Sonntag
abendgottesdienst um 18 Uhr in der HerzJesuKirche: Comin‘ home,
WorshipMesse für junge Erwachsene. Danach geht es weiter mit einem
„get together“ im DietrichBonhoefferRaum. Herzliche Einladung.


Gemeinde Marien Liebfrauen


Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit
ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die
Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): 
https://kurzelinks.de/begruessungsdienst
 
An diesem Sonntag werden vor und nach der Hl. Messe in St. Marien Liebfrauen CaritasAbreißKalender für das Jahr 2022 zum Preis von 4,50 € verkauft.
 
Am Montag Abend, 25.10.2021 laden wir um 20.00 Uhr alle Interessierten zum
Politischen Nachtgebet nach St. Michael Kreuzberg ein. Jakob Frühmann,
den wir bereits aus dem letzten Politischen Nachtgebet kennen, wird uns
zusammen mit Cristina Yurena Zerr über antimilitaristische Aktionen
christlicher Aktivist*innen berichten und dabei aus ihrem Buch vorlesen: Brot
und Gesetze brechen  Christlicher Antimilitarismus auf der Anklagebank.
 
An diesem Montag beginnt in unserer Gemeinde auch die Erstkommunion
vorbereitung. Wir wünschen den Kindern und ihren Familien eine gute Zeit
und freuen uns auf die gemeinsamen Aktionen und Gottesdienste.
 
Schon zum Vormerken: Bitte beachten: Am kommenden Wochenende 30./31.10. werden die Uhren um 1 Stunde zurückgestellt.
 
Allerheiligen und Allerseelenfeiern wir für unsere Gemeinde zu den
gewohnten Gottesdienstzeiten der Woche (Montag, 01.11. 08:30, Dienstag ,
02.11. 09:00).
 
Das Totengedenken unserer Gemeinde ist am Sonntag, dem 07.11. Gerne gedenken wir an diesem Tag auch Ihrer verstorbenen Angehörigen.
 
Bitte geben Sie die Namen ihrer Verstorbenen zeitig bei Pater Benno ab  oder schicken sie an benno.rehlaender@erzbistumberlin.de. Die Gräbersegnungen sind am 02.11. auf dem Alten St. MichaelFriedhof, am 07.11. auf dem Neuen St. MichaelFriedhof jeweils um 15:00 Uhr mit anschl. Requiem.
 
Am Freitag, 12. Novemberwird der Diözesanrat des Erzbistums Berlin im Rahmen seiner Vollversammlung mit uns gemeinsam den Gottesdienst in St. Marien Liebfrauen feiern. Dieser findet bereits um 18.00 Uhr statt und leitet ein in deren Abendprogramm Kirche, Kiez und Kommunalpolitik.
 
———————————————————————————————–
 
Vermeldungen 17.10.2021 – 29. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Sanierung und Umgestaltung der St. Hedwigs Kathedrale.

Im Rosenkranz-Monat Oktober wird unter dem Motto „Frauen verkünden das Wort“ jeden Sonntag eine andere Frau predigen in St. Michael (Kreuzberg) im Gottesdienst um 11:00 Uhr.

In der Woche vom 25.-31.10.2021 wird unsere Pastoralreferentin Theresia Härtel jeden Abend gegen 22 Uhr im RBB 88,8 den Abendsegen sprechen. Gerne sind Sie eingeladen, diesem zu lauschen. Sie freut sich über Ihre Rückmeldung dazu unter: theresia.haertel@erzbistumberlin.de.

Herzliche Einladung zum Politischen Nachtgebet am 25.10.2021 um 20.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg unter dem Motto „Brot und Gesetze brechen“ für friedenspolitische und antimilitaristische Anliegen. Bitte beachten Sie hierzu auch dieses Plakat (PDF-Download).

Von Oktober bis Dezember sind Sie sonntags zu den Orgelabenden der St. Josephs-Kirche eingeladen. Es erwartet Sie ein gemischtes Programm mit Stücken von u.a. Bach, Liszt und Händel. Der genaue Spielplan finden Sie hier.

Am Sonntag, den 24.10.2021 feiern wir um 9.00 Uhr das 160. Kirchweihfest in St. Michael Mitte. Als Hauptzelebrant begrüßen wir Weihbischof Heinrich.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Wir danken allen, die sich am vergangenen Sonntag für das Gemeindefest engagiert haben – mit Kuchenspenden, als Helfer*innen vor während und nach dem Fest oder einfach durch ihr fröhliches Dasein! Herzlichen Dank!

Am Dienstag, 19.10.2021 um 14.00 Uhr treffen sich die Senior*innen im Pfarrsaal. Um die inhaltliche Gestaltung kümmert sich Reinhard Herbolte. Bitte achten Sie bei dieser Veranstaltung auf die 3G-Regel.


10.10.2021 – 28. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Kirchenmusik in unserer Pfarrei.

Im Rosenkranz-Monat Oktober, der den Blick besonders auf Maria als Frau lenkt, soll die weibliche Seite der Kirche die Sonntagsgottesdienste in St. Michael prägen. Dort wird unter dem Motto „Frauen verkünden das Wort“ jeden Sonntag eine andere Frau predigen. Am 3., 17. 24. und 31. Oktober 2021 verkünden in St. Michael-Kreuzberg Frauen die frohe Botschaft im Gottesdienst um 11:00 Uhr.

Jeweils am 11.-17. Oktober 2021 sowie am 25.- 31. Oktober 2021 wird unsere Pastoralreferentin Theresia Härtel jeden Abend gegen 22 Uhr im RBB 88,8 den Abendsegen sprechen. Gerne sind Sie eingeladen, diesem zu lauschen. Theresia Härtel freut sich unter theresia.haertel@erzbistumberlin.de über Ihre Rückmeldung.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Herzlich danken wir allen, die am vergangenen Samstag bei der Familiennacht im ökumenischen Team mitgearbeitet haben und die Kirchen-Entdecker-Tour abwechslungsreich und ansprechend gestaltet haben. Ebenso schon jetzt ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Gemeindefestes beitragen. Wir freuen uns auch, wenn auch nach der Andacht Helfer*innen zum Aufräumen da bleiben.

Am Freitag um 12.00 Uhr findet in St. Jacobi wieder ein ökumenisches Friedensgebet statt – diesmal unter der Leitung von Reinhard Herbolte.

Am kommenden Sonntag werden in St. Michael nach dem Gottesdienst Fair Trade Artikel zum Verkauf angeboten.

In den kommenden zwei Wochen ist Pastoralreferent Bernhard Kreß im Urlaub. Mit Ihren Anliegen können Sie sich gerne in dieser Zeit an P. Benno wenden.


3.10.2021 – Erntedanksonntag

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Die diesjährige Erntedank-Kollekte sammeln wir für die Suppenküche und das Mittwochs-Cafe in St. Marien Liebfrauen.

Frauenpredigten in St. Michael-Kreuzberg Am 3., 17. 24. und 31. Oktober 2021 verkünden in St. Michael-Kreuzberg Frauen die frohe Botschaft im Gottesdienst um 11:00 Uhr.  Im Rosenkranz-Monat Oktober, der den Blick besonders auf Maria als Frau lenkt, soll die weibliche Seite der Kirche die Sonntagsgottesdienste in St. Michael prägen. Dort wird unter dem Motto „Frauen verkünden das Wort“ jeden Sonntag eine andere Frau predigen. 

Chorkonzert in Herz Jesu: Am Sonntag, den 10.10.2021 singt in der Kirche Herz Jesu um 20.00 Uhr unter Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Putscher der Madrigalchor Kreuzberg. Gemeinsam mit einem Solistenquartett des Rundfunkchores Berlin Rossinis Petite Messe solennelle. Der Eintritt beträgt 12 €, ermäßigt 8 € und für Berlinpassinhaber 3 €. Es gelten die 3G-Regelungen. Herzliche Einladung.

 Rosenkranz-Andachten im Oktober:

  • Bonifatius-Kirche: immer dienstags um 16.30 Uhr
  • Kirche Herz Jesu: immer freitags um 18.00 Uhr mit Orgelmusik.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmert  (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Mittwoch 6. Oktober um 19:30 Uhr Gemeinderat in St. Marien Liebfrauen; Gäste sind herzlich willkommen

Donnerstag  7. Oktober um 9:00 Uhr Gottesdienst anlässlich der Gründung der Schwestern Mutter Theresas; anschl. Anbetung bis 11:30 Uhr

Wie bereits vermeldet,  findet am 10. Oktober unser Gemeindefest in St. Marien Liebfrauen statt; 11:15 Uhr Gottesdienst; anschließend Fest auf dem Kirchhof; wir benötigen noch viele Helferinnen und Helfer für die Vorbereitung und Durchführung des Festes; Helferlisten liegen aus, ebenso sind Kuchenspenden erwünscht; Listen liegen ebenfalls aus; eine Eintragung ist auch telefonisch oder per Email an Bernhard Kreß möglich.


26.09.2021 – 26. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Gremienarbeit in unserer Pfarrei.

Heute sind die Wahlen für den Bundestag und das Abgeordneten-Haus von Berlin. Wir ermutigen Sie an dieser Stelle, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Sonntag, 03.10.2021

Herzliche Einladung zu den Erntedankfeiern in St. Bonifatius um 10.30 Uhr und 12.00 Uhr in der Kirche, wo wir ab sofort auch für den Erntedank-Altar sammeln.

In Herz Jesu feiern wir ein Erntedankfest – von der Kita gestaltet – um 10.30 Uhr auf dem Teutoburger Platz, danach Einladung zum Gemeindecafé.

Erinnerung: Wir bitten alle Gruppen in der Pfarrei, für das Jahr 2022 geplante Veranstaltungen, große und kleinere Projekte und Anschaffungen mit Kostenpauschale für die Erstellung des Haushaltsplanes bis Ende dieses Monats beim Kirchenvorstand anzumelden.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmert  (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Zwei weitere Hinweise, die bereits angekündigt wurden:

Am Samstag, dem 2.10.2021 findet in der Kirche St. Marien Liebfrauen die „Kirchenentdecker-Tour“ von 19:00 – 22:30 Uhr im Rahmen der 11. Berliner Familiennacht statt.

Eingeladen sind Kinder ab 6 Jahren mit ihren Eltern. Die Familien dürfen den Kirchturm und die Kirche erkunden und den verborgenen Schatz suchen. Anmeldung sind erbeten bei Bernhard Kreß (nähere Hinweise auf den ausgelegten Flyern).

Erinnern möchten wir auch noch einmal an das Gemeindefest am 10. Oktober mit Gottesdienst um 11:15 Uhr in St. Marien Liebfrauen und anschl. Fest. Um dieses Fest zu feiern, benötigen wir Helfer beim Vorbereiten (Samstag 14:00 – 16:00) und Sonntag vor dem Gottesdienst, während des Festes und beim Aufräumen. Helferlisten liegen aus. Des Weiteren werden Kuchenspenden erbeten, für die wir sehr dankbar wären. Bitte tragen Sie sich dafür ebenfalls in die ausgelegten Listen ein (oder persönliche Rückmeldung bzw. Email an Bernhard Kreß oder eine Person des Vorbereitungsteams).

Im Rahmen der interkulturellen interreligiösen Begegnungstage „Was glauben die Nachbar*innen?“ wird noch einmal herzlich eingeladen zu den beiden Erzählcafés jeweils um 19:00 Uhr:

  • Montag, 27. September um in der Pilgerkirche St. Jacobi, Oranienstr. 133, 10969 zum Thema „Faszination Pilgern
  • Mittwoch, 29. September im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, Urbanstr. 21, 10961 zum Thema „Klänge und Töne des Glaubens“ in den verschiedenen Religionen.
  • Ausführliche Infos finden Sie in den ausliegenden Programmheftchen

19.09.2021 – 25. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Heute sammeln wir für die Gremienarbeit in unserer Pfarrei.

Montag, 20.09.2021

Einladung zum Bibel-bewegt-Präsenztreffen Montag 20.09.2021 um 19.30 Uhr in St. Michael, Waldemarstraße. Reinhard Herbolte wird über die Wurzeln des Bibelteilens und seinen Kontakt zu den Begründern berichten; auch wird das Evangelium des kommenden Sonntags betrachtet. Anmeldung über paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin

Donnerstag, 23.09.2021

Die Gemeinde Herz-Jesu beginnt mit einem neuen Format „Gemeindeabend„. Der erste Abend wird am 23.9. um 20:00 Uhr stattfinden. Dr. Tobias Korenke hält einen Vortrag über das Thema „Widerstand aus Loyalität – und das Vermächtnis für uns“.

Dr.Tobias Korenke stammt aus einer Widerstandsfamilie. Sein Großonkel war Dietrich Bonhoeffer. Der Eintritt ist frei!

Samstag, 25.09.2021

Herzliche Einladung zum Nightfever-Abend in der St. Bonifatius -Kirche im Anschluss an die Vorabendmesse um 18.00 Uhr. Nightfever lädt alle ein, Kirche neu und offen zu erleben.

https://nightfever.org/

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

P. Benno befindet sich bekanntlich im Urlaub und ist ab 3. Oktober wieder zurück. Sie können sich jederzeit an Bernhard Kreß in St. Marien Liebfrauen, oder in dringenden Angelegenheiten an das Pfarrbüro in St. Bonifatius wenden.

Der Seniorenkreis trifft sich Dienstag 21.09. um 14:00 Uhr. Zu Beginn wird in einer Andacht an die im August verstorbene Maria Anna Magdalena Schwarzer gedacht.

Im Rahmen der interreligiösen Woche findet am Samstag dem  25.09. von 13 – 16 Uhr ein Gemeinderundgang statt. Er endet mit einer Kaffeetafel in St. Michael. Nähere Hinweise liegen aus.

Am Sonntag, dem 26.09. findet die Gelübdeerneuerung von  Bruder Emanuel Huemer im 11:00 Uhr Gottesdienst in St. Michael statt. Gestaltung des Gottesdienstes durch den Provinzial und die Steyler Missionare.

Weitere Hinweise vorab:

Im Rahmen der Familiennacht am 2. Oktober findet die „Kirchenent- deckungstour“  von 19:00 – 22:30 Uhr in St. Marien L. statt. Flyer und Plakate liegen aus. Herzliche Einladung geht an alle Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Sie dürfen gern auf diese Veranstaltung in ihrem Verwandten oder Bekanntenkreis hinweisen.

Am 10. Oktober ist ein Gemeindefest in St. Marien geplant.  Gottesdienst um 11:15 anschl. Fest  (Es gibt ein Vorbereitungs- treffen zur Gestaltung des Gottesdienstes am Do 23.09. um 17:00 in St. Michael / Waldemarstr.; vielleicht möchte jemand noch mitwirken …?)

Ende September endet die Anmeldefrist zur Erstellung des Haushaltsplans. Bis dahin sollten Hinweise für größere Anschaffungen oder Finanzierungen gemeldet sein. Eingaben bis dahin an den Kirchenvorstand senden oder über Bernhard Kreß melden.


2.09.2021 – 24. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir im Erzbistum Berlin für die katholische Medienarbeit. Am 11./12.09.2021 findet berlinweit der Tag des offenen Denkmals statt. Führungen finden auch in den Gemeinden Herz Jesu, St. Marien Liebfrauen und St. Michael-Mitte statt. Infos finden Sie in den ausliegenden Broschüren und unter der Adresse: https://www.tag-des-offenen-denkmals.de

In St. Marien gibt es Kirchen und Orgelführungen um 14.00 und 16.00 Uhr sowie Orgelmusik um 17.00 Uhr

Trauercafé – Im Rahmen des Berliner Tag des Friedhofs lädt das ökumenische Netzwerk Arbeit mit Trauernden am Freitag, 17.09.2021 von 14.00 bis 16.00 Uhr auf dem St. Hedwig-Friedhof III, Friedhofseingang Humboldtstr. 68, 13403 Berlin zu einem Kaffee und – wenn Sie mögen – zum Gespräch über Gott und die Welt, über Sterben und Tod, über Trauer und den Weg zurück ins Leben.

Unser regelmäßiges Bibel-Teilen wird am am Montag, 20.09.2021 zu einer Veranstaltung der Reihe „Bibel bewegt“ in unserer Pfarrei und daher erst um 19.30 Uhr in St. Michael beginnen. Reinhard Herbolte wird über die Wurzeln des Bibelteilens und seinen Kontakt zu den Begründern berichten; auch wird das Evangelium des kommenden Sonntags betrachtet. Anmeldung – wenn möglich – per E-Mail über paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin .

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Schon jetzt eine herzliche Einladung zum Seniorennachmittag am 21.09.2021 um 14.00 Uhr im Gemeindesaal von St. Marien Liebfrauen. Zusammen mit unserem Pastoralreferenten Bernhard Kreß wollen wir in einer Andacht an unsere Verstorbene Frau Maria Schwarzer (+ 07.08.2021) erinnern.

Während der Abwesenheit von P. Benno (13.09.-02.10.) werden die Gottesdienste wie üblich gefeiert, mittwochs (St. Marien) und donnerstags (St. Michael) finden Wort-Gottes-Feiern statt.

Bei Anliegen zu unserer Gemeinde melden Sie sich bitte bei Bernhard Kreß (030 698 19 300 – bernhard.kress@erzbistumberlin.de). Wenn Sie einen Priester brauchen, wenden Sie sich bitte an die Zelebranten der Hl. Messe oder an das Pfarrbüro (030 789 056 0 – pfarrbuero@bernhard-lichtenberg.berlin).


05.09.2021 – 23. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Aufgaben der sozialen Beratung in der Pfarrei Bernhard Lichtenberg. Gemeinde Marien Liebfrauen Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Am 12. September 2021 findet der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Im Jahr der Orgel haben Anita Wursthorn und Ralf Schramm interessante Führungen in St. Marien Liebfrauen geplant. 14.00 Uhr 1. Kirchenführung mit anschließender Orgelführung (ca. 14.30 Uhr) 16.00 Uhr 2. Kirchenführung mit anschließender Orgelführung (ca.16.30 Uhr) 17.00 Uhr Orgelmusik In unserer Pfarrei finden auch in den Kirchen Herz Jesu und St. Michael-Mitte Führungen statt. Weitere Infos finden Sie in den ausliegenden Flyern und unter der Adresse: https://www.tag-des-offenen-denkmals.de


29.08.2021 – 22. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für weltkirchliche Aufgaben im Erzbistum. Wir bitten nochmals alle Gruppen und Kreise, die wieder Treffen in den Gemeinderäumen planen, sich mit ihren Zeit- und Raumanfragen im Büro des jeweiligen Gemeindestandortes zu melden. Die Corona Regelungen gelten auch weiterhin. Gruppen aus St. Marien Liebfrauen und St. Michael-Mitte melden sich bitte im zentralen Pfarreibüro während der bekannten Öffnungszeiten. Am 16.09. fängt der neue Alphakurs an. Es ist ein Glaubenskurs für alle, die den christlichen Glauben entdecken oder eine Vertiefung ihres Glaubens erleben wollen. Der Kurs findet über 12 Abende jeweils donnerstags um 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeinderaum von Herz Jesu Mitte-Prenzlauer Berg statt. Informationen und Anmeldung bei Pater Christophe Jakob oder über https://herz-jesu-kirche.berlin

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Am Samstag, 04.09. um 16.30 Uhr laden wir alle Lektor*innen und Gottesdienstbeauftragten, die in St. Marien aktiv sind, herzlich zu einer Übungsstunde ein. Es geht u.a. um das Ausprobieren der Mikrofon-Anlage und eine Verständigung über die Wege und Aufgaben der Kommunionhelfer*innen. Das Ende ist die gemeinsame Feier der Vesper um 18.00 Uhr.

Am Sonntag, 05.09. feiern wir das Hochfest der Heiligen Teresa von Kalkutta in der Festmesse um 09.30 Uhr in St. Marien Liebfrauen. In St. Michael wird um 11.00 Uhr ein Freiwilliger der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) ausgesandt. Bitte beachten Sie auch den Aushang zum Tag des offenen Denkmals am 12. September. In ökumenischer Verbundenheit laden wir herzlich ein zur Orgelandacht jeden Mittwoch um 12.00 Uhr in der Thomaskirche und zum Friedensgebet freitags ebenfalls um 12.00 Uhr in St. Jakobi.


22.08.2021 – 21. Sonntag im Jahreskreis

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für den katholischen Religionsunterricht an öffentlichen Schulen. Unter Einhaltung der 3-G-Regel startet der Glaubensinformationsabend zum Thema „Was ist Religion?“ mit Pfarrer Oliver Cornelius am Mittwoch, 25.08. um 19.30 Uhr im Restaurant Kreuzberger Himmel, Yorckstr. 89.

Aus aktuellem Anlass laden wir am Samstag, 28.08. um 18.00 Uhr zum interkulturellen Gebet „Wir für Afghanistan und für den Frieden“ in die St.- Bonifatius-Kirche in der Yorckstraße 88/89 ein: Der Verein „Be an Angel“ vom Restaurant Kreuzberger Himmel, muslimische Gläubige, Kantoren der jüdischen Gemeinde in der Oranienburger Straße und Mitglieder der Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte. Der Finanzausschuss bittet alle Gruppen und Kreise der Pfarrei Bernhard Lichtenberg finanzielle Wünsche zur Planung des Haushalts für das Jahr 2022 bis Ende September über das zentrale Pfarreibüro beim Finanzausschuss anzumelden. Vielen Dank. Erstkommunion 2022 – letzter Aufruf zur Anmeldung Alle Eltern der Kinder, die nach den Sommerferien die vierte Klasse besuchen, erhalten unter: https://www.bernhard-lichtenberg.berlin Informationen über die Anmeldung zur Erstkommunion. Anmeldeschluss ist der 23.08.2021.

Gemeinde Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Am Donnerstag, 26.08. um 18.30 Uhr wird P. Gregor Schmidt noch einmal in unserer Gemeinde zu Gast sein. In St. Michael hält er die Abendmesse und wird danach über das Leben und Arbeiten im Süd-Sudan berichten, diesmal mit Bildern und Videos. Herzliche Einladung hierzu.


15.08.2021

Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte Heute sammeln wir für die Arbeit der Comboni-Missionare im Süd-Sudan. Mit dem heutigen Sonntag feiern wir wieder regelmäßig jeden Sonntag eine Familienmesse um 12.00 Uhr in St. Bonifatius. Wir bitten alle Gruppen und Kreise, die wieder Treffen in den Gemeinderäumen planen, sich mit ihren Zeit- und Raumanfragen im Büro des jeweiligen Gemeindestandortes zu melden. Die Corona-Regelungen gelten auch weiterhin. Gruppen aus St. Marien Liebfrauen und St. Michael-Mitte melden sich bitte im zentralen Pfarreibüro während der bekannten Öffnungszeiten. Alle Eltern der Kinder, die nach den Sommerferien die vierte Klasse besuchen, erhalten unter: https://www.bernhard-lichtenberg.berlin Informationen über die Anmeldung zur Erstkommunion. Herzliche Einladung zur Präsenzveranstaltung von „Bibel bewegt“ am Montag, 16. August um 19.30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius. Thema: Bibliodrama zum Lesungstext „Die Heilung eines Gelähmten“. Referentin: Rita Clasen Anmeldung bis 13.08. bitte über paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin Gemeinde Marien Liebfrauen Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst

Noch einmal weisen wir auf die Familienmesse am 22. August um 11.00 Uhr in St. Michael hin, in der wir ganz besonders die Schulanfänger*innen segnen wollen. Dementsprechend sind besonders die neuen Erstklässler*innen aus unserer Gemeinde mit ihren Familien und Freund*innen hierzu eingeladen. Alle Schulanfänger*innen, die bis zum 20. August per E-Mail unter marienliebfrauen@gmx.de oder persönlich bei P. Benno angemeldet werden, können sogar mit einem kleinen Überraschungs-Geschenk rechnen. Wer P. Gregor noch einmal im Gottesdienst erleben und mit ihm ins Gespräch kommen möchte, ist am Donnerstag den 26. August herzlich nach St. Michael Kreuzberg zu Eucharistiefeier und Austausch eingeladen. 


08.08.2021 – 19. Sonntag im Jahreskreis 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Heute sammeln wir für die katholischen Kindertagesstätten. 

Hinweis zur Kollekte am 15.08.2021 (Maria Himmelfahrt): 

Aus aktuellem Anlass sammeln wir am 15.08.2021 die Kollekte für die Arbeit der Comboni-Missionare im Süd-Sudan. P. Gregor Schmidt, bekannt in St. Marien Liebfrauen, lebt seit neun Jahren im Süd-Sudan mit dem Hirtenvolk der Nuer. Am 15.08.2021 wird er um 11.15 Uhr den Gottesdienst in St. Marien Liebfrauen feiern und im Anschluss an das Sonntagscafé von seiner Arbeit dort berichten. Außerdem ist P. Gregor Schmidt am 26.08.2021 um 18.30 Uhr in St. Michael-Kreuzberg zum Gottesdienst und Gespräch. 

Das zentrale Pfarrbüro ist ab dem 09.08.2021 wieder zu folgenden Öffnungszeiten auch ohne vorherige Terminvereinbarung geöffnet: Montag: 12:00 – 15:00 Uhr; Dienstag 10:00 – 13:00 Uhr; Mittwoch 12:00 – 16:00 Uhr; Donnerstag 15:00 – 18:00 Uhr 

Wir bitten alle Gruppen und Kreise, die wieder Treffen in den Gemeinderäumen planen, sich mit ihren Zeit- und Raumanfragen im Büro des jeweiligen Gemeindestandortes zu melden. Die Corona-Regelungen gelten auch weiterhin. Gruppen aus St. Marien Liebfrauen und St. Michael-Mitte melden sich bitte im zentralen Pfarreibüro während der bekannten Öffnungszeiten. 

Alle Eltern der Kinder, die nach den Sommerferien die vierte Klasse besuchen, erhalten unter: https://www.bernhard-lichtenberg.berlin Informationen über die Anmeldung zur Erstkommunion. 

Die Seniorengruppe aus Herz Jesu lädt Interessierte jeden Alters am 14.09.2021 zum Busausflug mit Verpflegung und Führung im ehemaligen Kloster Jerichow und nach Tangermünde ein. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der Herz-Jesu-Kirche, Fehrbelliner Str. (Kosten ab 68 € p.P.) Zusagen bitte bis 10.08. über das Büro Herz Jesu (030/443894-0) oder das zentrale Pfarreibüro (030 789056-0). 

Am kommenden Montag startet das neue Schuljahr in Berlin. Herzlich eingeladen sind alle Familien, Schüler und Schulanfänger am kommenden Sonntag, 15. August, zu diesen Gottesdiensten mit Segnung der Schüler. 

 Herz Jesu um 10.30 Uhr 

 St. Bonifatius um 10.30 Uhr 

Hinweis: Die Segnung der Schüler in der Gemeinde St. Marien Liebfrauen findet am 22.08.201 um 11.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg statt. 

Herzliche Einladung zur Präsenzveranstaltung von „Bibel bewegt“ am Montag, 16.08. um 19.30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius. Thema: Bibliodrama zum Lesungstext „Die Heilung eines Gelähmten“. Referentin: Rita Clasen 

Anmeldung bis 13.08. bitte über paula.vonloe@bernhard-lichtenberg.berlin 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Zum Gedenken an 60 Jahre Mauerbau findet am 13. August um 18.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Thomaskirche statt. 

Am 15. August feiern wir die Aufnahme Mariens in den Himmel und das Kirchweihfest von St. Marien Liebfrauen mit einem gemeinsamen festlich-fröhlichen Gottesdienst um 11.15 in St. Marien. Den Gottesdienst feiert mit uns P. Gregor Schmidt, der als Comboni-Missionar seit 2009 im Südsudan tätig ist. Im Anschluss an die Begegnung beim Sonntagscafé wird er noch etwas mehr über seine Arbeit berichten. Die üblichen Messen um 09.30 Uhr in St. Marien und um 11.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg entfallen. 

Wer Lust hat, den Festgottesdienst in einem kleinen Projektchor mitzugestalten, ist herzlich zu den Chorproben eingeladen: Dienstag, 10.08. – 18.30 Uhr Samstag, 14.08. – 14.00 Uhr 

Die Familienmesse am 22. August um 11.00 Uhr in St. Michael wird besonders als Schulanfänger-Segnungs-Gottesdienst gestaltet. Dementsprechend sind besonders die neuen Erstklässler*innen aus unserer Gemeinde mit ihren Familien und Freund*innen hierzu eingeladen. Alle Schulanfänger*innen, die bis zum 20. August per E-Mail unter marien-liebfrauen@gmx.de oder persönlich bei P. Benno angemeldet werden, können sogar mit einem kleinen Überraschungs-Geschenk rechnen. 

Die aktuellen Termine und regelmäßigen Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte dem provisorischen Faltblatt, das in der Kirche ausliegt. 


Vermeldungen 

20.06.2021 – 12. Sonntag im Jahreskreis 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Die heutige Kollekte erbitten wir für die Pilgerfahrt und die Taizéfahrt zur Firmvorbereitung in unserer Pfarrei. 

Herzliche Einladung zum Orgelsommer in St. Michael-Mitte: Im Jahr der Orgel beginnt der Orgelsommer in St. Michael-Mitte am Freitag, den 25. 06. um 17 Uhr. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Aushang. 

Nächsten Sonntag: Pilgermesse und Segen um 10.30 Uhr in St. Bonifatius – alle FirmandInnen, die mitlaufen, sind herzlich eingeladen. 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Am Sonntag, 20. Juni findet um 17.00 Uhr in St. Eduard in der Kranoldstraße ein Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des Weltflüchtlingstags statt. Er trägt den Titel „Sterben auf dem Weg der Hoffnung“. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Anhang. 

Am Montag, 21. Juni findet um 19.30 Uhr wieder „Bibel bewegt“ online statt. Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit sind am Aushang ersichtlich. 

Im Rahmen der „Woche der Goldhandys“ stehen in unseren Kirchen bis zum kommenden Sonntag Sammelboxen, in die – während der Öffnungszeiten – ausrangierte alte Handys geworfen werden können. Damit wird die Aktion Schutzengel von Mission unterstützt. Weitere Infos: www.missio-hilft.de/handyspenden 

Am Dienstag, 22. Juni feiern wir die Heilige Messe um 09.00 Uhr als Requiem für Frau Dr. Beate Köller, die am 5. Juni aus unserer Pfarrei verstorben ist. Im Anschluss trifft sich der Seniorenkreis. Die Beerdigung findet am Montag, 21. Juni um 10.00 Uhr auf dem ev. Friedhof Alt-Stralau statt. 

Ebenfalls am Dienstag wollen wir um 14.00 Uhr in einer ökumenischen Gedenkandacht für Adam Nizwikowski beten, der am 4. Juni verstorben ist und vielen aus unserer Gemeinde als langjähriger Gast im Mittwochscafé und in der Suppenküche bekannt ist. 

Auf Initiative aus dem Gemeinderat soll es in der kommenden Zeit immer wieder das Angebot „Offene Kirche“ geben. Neben den Gottesdienstzeiten sind unsere Kirchen in der folgenden Woche geöffnet: 

St. Marien: Sonntag 16:30-17:30 // St. Michael (Kreuzberg): Montag 16:00-18:30 

Am nächsten Sonntag, 27. Juni, findet in St. Marien wieder – wenn möglich draußen – das Sonntagscafé nach der Hl. Messe statt. 

Die Messe am 27. Juni in St. Michael wird als Familienmesse mit Katechese gestaltet. Besonders Familien mit Kindern sind hierzu herzlich eingeladen. 

Für alle, denen mitten in der Woche – und mitten am Tag – eine kurze Auszeit gut tun würde, weisen wir noch einmal auf die Orgel-Andachten mittwochs um 12.00 Uhr in der Thomas-Kirche hin. 

Da in der kommenden Woche ja bereits die Sommerferien beginnen, möchten wir schon jetzt zwei besondere Gottesdienste danach ankündigen: 

Am 15. August feiern wir die Aufnahme Mariens in den Himmel und das Kirchweihfest von St. Marien Liebfrauen mit einem gemeinsamen festlich-fröhlichen Gottesdienst um 11:15 in St. Marien. Den Gottesdienst feiert mit uns P. Gregor Schmidt, der als Comboni-Missionar seit 2009 im Südsudan tätig ist. Im Anschluss an die Begegnung beim Sonntagscafé wird er noch etwas mehr über seine Arbeit berichten. Die üblichen Messen um 09.30 Uhr in St. Marien und um 11.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg entfallen. 

Die Familienmesse am 22. August um 11.00 Uhr in St. Michael wird besonders als Schulanfänger-Segnungs-Gottesdienst gestaltet. Dementsprechend sind besonders die neuen Erstklässler aus unserer Gemeinde mit ihren Familien und Freunden hierzu eingeladen. Alle Schulanfänger, die bis zum 20. August per E-Mail unter marien-liebfrauen@gmx.de oder persönlich bei P. Benno angemeldet werden, können sogar mit einem kleinen Überraschungs-Geschenk rechnen. 

Vermeldungen 

20.06.2021 – 12. Sonntag im Jahreskreis 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Die heutige Kollekte erbitten wir für die Pilgerfahrt und die Taizéfahrt zur Firmvorbereitung in unserer Pfarrei. 

Herzliche Einladung zum Orgelsommer in St. Michael-Mitte: Im Jahr der Orgel beginnt der Orgelsommer in St. Michael-Mitte am Freitag, den 25. 06. um 17 Uhr. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Aushang. 

Nächsten Sonntag: Pilgermesse und Segen um 10.30 Uhr in St. Bonifatius – alle FirmandInnen, die mitlaufen, sind herzlich eingeladen. 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Am Sonntag, 20. Juni findet um 17.00 Uhr in St. Eduard in der Kranoldstraße ein Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des Weltflüchtlingstags statt. Er trägt den Titel „Sterben auf dem Weg der Hoffnung“. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Anhang. 

Am Montag, 21. Juni findet um 19.30 Uhr wieder „Bibel bewegt“ online statt. Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit sind am Aushang ersichtlich. 

Im Rahmen der „Woche der Goldhandys“ stehen in unseren Kirchen bis zum kommenden Sonntag Sammelboxen, in die – während der Öffnungszeiten – ausrangierte alte Handys geworfen werden können. Damit wird die Aktion Schutzengel von Mission unterstützt. Weitere Infos: www.missio-hilft.de/handyspenden 

Am Dienstag, 22. Juni feiern wir die Heilige Messe um 09.00 Uhr als Requiem für Frau Dr. Beate Köller, die am 5. Juni aus unserer Pfarrei verstorben ist. Im Anschluss trifft sich der Seniorenkreis. Die Beerdigung findet am Montag, 21. Juni um 10.00 Uhr auf dem ev. Friedhof Alt-Stralau statt. 

Ebenfalls am Dienstag wollen wir um 14.00 Uhr in einer ökumenischen Gedenkandacht für Adam Nizwikowski beten, der am 4. Juni verstorben ist und vielen aus unserer Gemeinde als langjähriger Gast im Mittwochscafé und in der Suppenküche bekannt ist. 

Auf Initiative aus dem Gemeinderat soll es in der kommenden Zeit immer wieder das Angebot „Offene Kirche“ geben. Neben den Gottesdienstzeiten sind unsere Kirchen in der folgenden Woche geöffnet: 

St. Marien: Sonntag 16:30-17:30 // St. Michael (Kreuzberg): Montag 16:00-18:30 

Am nächsten Sonntag, 27. Juni, findet in St. Marien wieder – wenn möglich draußen – das Sonntagscafé nach der Hl. Messe statt. 

Die Messe am 27. Juni in St. Michael wird als Familienmesse mit Katechese gestaltet. Besonders Familien mit Kindern sind hierzu herzlich eingeladen. 

Für alle, denen mitten in der Woche – und mitten am Tag – eine kurze Auszeit gut tun würde, weisen wir noch einmal auf die Orgel-Andachten mittwochs um 12.00 Uhr in der Thomas-Kirche hin. 

Da in der kommenden Woche ja bereits die Sommerferien beginnen, möchten wir schon jetzt zwei besondere Gottesdienste danach ankündigen: 

Am 15. August feiern wir die Aufnahme Mariens in den Himmel und das Kirchweihfest von St. Marien Liebfrauen mit einem gemeinsamen festlich-fröhlichen Gottesdienst um 11:15 in St. Marien. Den Gottesdienst feiert mit uns P. Gregor Schmidt, der als Comboni-Missionar seit 2009 im Südsudan tätig ist. Im Anschluss an die Begegnung beim Sonntagscafé wird er noch etwas mehr über seine Arbeit berichten. Die üblichen Messen um 09.30 Uhr in St. Marien und um 11.00 Uhr in St. Michael Kreuzberg entfallen. 

Die Familienmesse am 22. August um 11.00 Uhr in St. Michael wird besonders als Schulanfänger-Segnungs-Gottesdienst gestaltet. Dementsprechend sind besonders die neuen Erstklässler aus unserer Gemeinde mit ihren Familien und Freunden hierzu eingeladen. Alle Schulanfänger, die bis zum 20. August per E-Mail unter marien-liebfrauen@gmx.de oder persönlich bei P. Benno angemeldet werden, können sogar mit einem kleinen Überraschungs-Geschenk rechnen. 

Vermeldungen 

13.06.2021 – 11. Sonntag im Jahreskreis 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Wir sammeln heute für die Öffentlichkeitsarbeit unserer Pfarrei. 

Am 19.06.2021 feiert die Pfarrei Bernhard Lichtenberg den Eröffnungsgottes-dienst mit Erzbischof Dr. Heiner Koch in der St.-Johannes-Basilika um 10.30 Uhr. Unter https://anmeldung.bernhard-lichtenberg.berlin  ist die Online-Anmeldung noch bis zum 17.06. möglich. Die Messe um 09.00 Uhr in St. Marien entfällt. 

Das zentrale Pfarrbüro ist auch in den Berliner Sommerferien (ab dem 24.06.) durchgehend zu den bekannten Telefonzeiten und donnerstags nach Terminvereinbarung erreichbar. 

Das über die Grenzen Kreuzbergs hinaus bekannte Restaurant „Kreuzberger Himmel“ direkt neben der Kirche St. Bonifatius hat wieder geöffnet. Bitte unterstützen Sie den Verein „Be an Angel“ mit Ihrem Besuch. Im Restaurant arbeiten vorwiegend geflüchtete Menschen, die Küche verwöhnt sie mit orientalischer und syrischer Küche vom Feinsten. 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Am Montag, 21. Juni findet um 19.30 Uhr wieder „Bibel bewegt“ online statt. Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit sind am Aushang und hier  ersichtlich.

Herzliche Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17. Juni um 19.30 Uhr in St. Michael. 

„Eine Welt. Keine Sklaverei.“ lautet das Motto der neuen Kampagne der Aktion Schutzengel. Mit Ihren ausrangierten alten Handys können Sie mit Missio zusammen etwas gegen moderne Sklaverei tun. In der sogenannten „Woche der Goldhandys“ vom 19.-27.06.2021 stehen in unseren Kirchen Sammelboxen, in die sie während der Öffnungszeiten, am besten vor oder nach den Gottesdiensten, ihre Handys abgeben können. Mehr Infos unter: www.missio-hilft.de/handyspenden 

Vermeldungen 

06.06.2021 – Nachfeier Fronleichnam 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Die heutige Kollekte sammeln wir für die Bedürftigen in der Pfarrei (Pfarrcaritas). 

Das zentrale Pfarreibüro ist ab dem 10.06.2021 nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. An den übrigen Tagen ist das Pfarreibüro zu folgenden telefonisch erreichbar: 

Montag: 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr – Dienstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr – Mittwoch: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr – Donnerstag: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Am 19.06.2021 feiert die Pfarrei Bernhard Lichtenberg den Eröffnungs-gottesdienst mit Erzbischof Dr. Heiner Koch in der St.-Johannes-Basilika um 10.30 Uhr. Unter https://anmeldung.bernhard-lichtenberg.berlin/ ist die Online-Anmeldung nach wie vor möglich. 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Am kommenden Sonntag, 13. Juni 2021 findet in St. Marien um 09.30 Uhr wieder ein Familiengottesdienst mit Katechese statt. Dementsprechend sind besonders Familien mit Kindern herzlich zu dieser Messe eingeladen. 

In unserer Gemeinde begrüßen wir voll Freude Schwester Elia von den Sießener Franziskanerinnen als erste Nachfolgerin von Sr. Rita und Sr. Anette – ganz offiziell in der Sonntagsmesse am 13. Juni um 11.00 Uhr in St. Michael. 

Am Donnerstag, 17. Juni findet die nächste Sitzung des Gemeinderates in St. Michael statt. Wer hierzu noch ein Thema einbringen möchte, kann sich gerne an das Sprecher*innen-Team Mechthild Boisserée, Susanne Deufel-Herbolte und Bernhard Kress wenden. Auch Gäste sind zu der Sitzung um 19.30 Uhr natürlich herzlich willkommen. 

In ökumenischer Verbundenheit laden wir herzlich ein zur Orgelandacht in der Kirche St. Thomas am Mariannenplatz. Jeden Mittwoch um 12 Uhr eine halbe Stunde Besinnung mit Orgelmusik und Gebet. 

Um die Situation der Christen im Nahen Osten wieder mehr in unser Bewusstsein zu rücken, lädt der Ökumenische Rat Berlin Brandenburg Schlesische Oberlausitz zusammen mit anderen Organisationen ein zu einer digitalen Veranstaltung am Mittwoch, 9. Juni um 19 Uhr unter dem Thema „Was tun? Zur Lage der Christen im Nahen Osten“. Zu sehen unter dem Link: https://www.youtube.com/watch?v=qRbUvjHyXKM 

Vermeldungen 

30.05.2021 – Dreifaltigkeitssonntag 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte 

Die heutige Kollekte erbitten wir für Pro Vita, einen Hilfsfond, der in Not geratene Mütter unterstützt. In einer zusätzlichen Türkollekte unterstützt unsere Pfarrei eine Dorfschule im Kongo, die Sachmittel für den Unterricht benötigt. Es fehlen Stifte, Hefte, Etuis, französische Kinderbücher und vieles mehr. Herzlichen Dank für Ihre Spende! 

Wir weisen darauf hin, dass am Donnerstag, den 03. Juni 2021, die Pfarrbüros nicht besetzt sind. Die Pfarrsprechstunde entfällt. 

Am Samstag, den 19. Juni 2021 feiern wir um 10.30 Uhr den Eröffnungsgottesdienst unserer Pfarrei in der Johannes-Basilika. Wir bitten um Online-Anmeldungen unter https://anmeldung.bernhard-lichtenberg.berlin/ oder per Telefon im Pfarreibüro 

Gemeinde Marien Liebfrauen 

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn jemand bereit ist, einen Begrüßungsdienst zu übernehmen, der sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link zum Eintragen): https://kurzelinks.de/begruessungsdienst 

Vielen Dank allen, die sich am Pfingstmontag an der Pflanzaktion in St. Marien beteiligt haben. Es ist ein schöner kleiner Vorgarten entstanden – ein sichtbares Zeichen dafür, wieviel in unserer Gemeinde grünt und blüht. 

Am kommenden Montag, 31. Mai bieten wir um 20.00 Uhr ein politisches Nachtgebet in St. Michael an. Jakob Frühmann wird dabei von seinen Erlebnissen bei der Seenotrettung auf dem Mittelmeer erzählen und für das Gespräch offen sein. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Aushang. 

An Fronleichnam, 3. Juni 2021, feiern wir um 18.30 Uhr die Hl. Messe in St. Michael Mitte. Anschließend gibt es die Möglichkeit eines meditativen Spaziergangs nach St. Michael Kreuzberg zur eucharistischen Anbetung. Am Sonntag, 6. Juni werden wir das Fronleichnamsfest in schlichter Weise nachfeiern, da uns zur Zeit leider keine Prozessionen möglich sind. 

Am kommenden Samstag, 5. Juni 2021 findet das bereits angekündigte Treffen für Gottesdienstbeauftragte von 14.00 bis 17.30 in St. Michael statt. Wir bitten Sie, P. Benno oder Bernhard Kreß bescheid zu geben, wenn Sie daran teilnehmen möchten. Auch Interessierte, die (noch) nicht Gottesdienstbeauftragte sind, sind herzlich eingeladen. Es geht um die Gestaltung von Gottesdiensten, den Dienst der Kommunionhelfer und um Besuche bei Kranken, bzw. die Krankenkommunion. 

Bitte beachten, aufgrund technischer Umstellungen hat Bernhard Kreß eine neue Büro-Telefonnummer. Sie erreichen ihn unter 698 19 300. 

 

St. Michael in Berlin-Kreuzberg

Besuchen Sie uns in St. Marien Liebfrauen – Wrangelstr. 50/51 und in St. Michael – Waldemarstr. 8-10 !

Aktuell: Der neue Pfarrbrief ist da. Viel Spass beim Lesen!