St. Michael in Berlin-Kreuzberg

Besuchen Sie uns in St. Marien Liebfrauen – Wrangelstr. 50/51 und in St. Michael – Waldemarstr. 8-10

Vermeldungen zum 2. Fastensonntag

28.02.2021

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Die Kollekte ist heute für die Katholischen Schulen unseres Erzbistums.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Alpha Kurs, der Ihnen die entscheidenden Themen des Christseins aufschlüsselt – in offener Runde, beim respektvollen Austausch und in heißer Diskussion. Es ist für Suchenden gedacht, sowie für Gläubigen, die ihren Glauben „auffrischen“ oder vertiefen wollen. Es geht um eine Serie von zwölf Treffen an Werktagen und dazu ein Wochenende, die in entspannter Atmosphäre stattfinden.
Der Kurs findet online statt und startet am 18. März 2021, donnerstags, 20:00 Uhr (mit zwei Ausnahmen). Weitere Infos auf die Webseite der von Herz Jesu. Eine Anmeldung ist erforderlich durch die Webseite oder per Mail an Pater Christophe (Christophe.Jakob@herz-jesu-kirche.de). Die ersten Treffen sind nicht verbindlich, sie können einfach schauen, ob das etwas für Sie ist.

Weltgebetstag am Freitag, den 5. März 2021

Wir laden euch und alle interessierten Frauen und Männer am 5.03. um 17:00 Uhr in die Taborkirche zum Weltgebetstag der Frauen ein. Wir wollen mit den Frauen und für die Frauen von Vanuatu beten, es gibt Fotos und Infos aus dem Land und die Lieder kommen von der CD. 

Gemeinde St. Marien Liebfrauen

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn wir die Begrüßungsdienste stellen, die sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern.

Am Montag, dem 1.03. ist um 18:00 Uhr tamilischer Gottesdienst in  St. Marien Liebfrauen

Am Samstag, dem 13.03. gibt es von 9:00 bis ca. 13:00 Uhr eine Putzaktion in St. Marien Liebfrauen, ansprechbar ist Elisabeth Mitter.

Am Samstag, dem 20.03. gibt es von 9:00 bis ca. 13:00 Uhr eine Putzaktion in St. Michael, ansprechbar Susanne Deufel-Herbolte.

Ebenfalls am Samstag, dem 13.03. findet der Luisenstädter Kreuzweg um 15:00 Uhr in St. Michael Mitte statt.

Anders als üblich werden wir keinen Weg zu den verschiedenen Kirchen mit der jeweiligen Station gehen. 4 Kreuzwegstationen werden in der Kirche gebetet. Ein anschließendes Begegnungstreffen kann aus bekannten Gründen nicht stattfinden.

Vermeldungen zum 6. Sonntag im Jahreskreis

14.02.2021

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Die Kollekte ist heute für die Öffentlichkeitsarbeit unserer Pfarrei bestimmt

Die Gottesdienstzeiten am Aschermittwoch, 17. Februar 2021, sind wie folgt:

09.00 Uhr: St.-Johannes-Basilika

17.00 Uhr: St. Bonifatius

18.30 Uhr: St. Michael Mitte

18.30 Uhr: St. Marien-Liebfrauen

19.00 Uhr: Herz Jesu

Telefonische Erreichbarkeit des zentralen Pfarreibüros bis zum 7. März 2021

Montag: 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Mittwoch: 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Zu den oben genannten Zeiten sind wir weiterhin telefonisch unter der Festnetznummer 030 / 789 0560 für Sie erreichbar. Leider können wir aufgrund der aktuellen Bestimmungen keine persönliche Beratung anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gottesdienste in der Corona-Pandemie:

Wenn der 7-Tages-Inzidenzwert für das Land Berlin die Marke 200 übersteigt, können die Gottesdienste an diesem und am folgenden Tag noch öffentlich gefeiert werden. Somit ist es möglich, Sie noch angemessen zu informieren. Bis auf Weiteres finden keine Präsenzveranstaltungen statt.

Maskenpflicht im Gottesdienst:

Es ist grundsätzlich nicht erlaubt, ohne medizinische Maske oder FFP2-Maske den Gottesdienst mitzufeiern. Danke für Ihr Verständnis.

Gemeinde St. Marien Liebfrauen

Am Aschermittwoch 17.02.2021 wird es zur gewohnten Zeit um 18:30 Uhr eine Eucharistiefeier mit P. Christophe geben

Am 22. Februar findet wieder eine „Bibel-bewegt-Veranstaltung“ statt – auf Grund der aktuellen Situation als Online-Veranstaltung (Link zum Einwählen auf der Homepage von St. Bonifatius; bei Rückfragen bitte an Bernhard Kreß in St. Marien Liebfrauen wenden)

Die Gottesdienste sind auch weiterhin nur möglich, wenn wir die Begrüßungsdienste stellen, die sich um die Registrierung der Gottesdienstbesucher kümmern (Link, für die Gottesdienste am 14. und 21. Februar in St. Marien Liebfrauen und in St. Michael / Waldemarstr.).

06./07.02.2021 – 5. Sonntag im Jahreskreis 

Kath. Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Heute sammeln wir für die Kinder- und Jugendarbeit in der Pfarrei.

Am 14. Februar um 20 Uhr findet ein „Valentinsabend@home“ für Paare statt. Es gibt ein kleines Live-Programm zum Zurücklehnen, Zuhören und mit Anregungen für ein Gespräch im Paar. Anmeldungen bis zum 10. Februar und weitere Infos unter www.Kanawoche.de

Telefonische Erreichbarkeit des zentralen Pfarreibüros bis zum 15. Februar 2021

  • Montag: 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
  • Mittwoch: 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
  • Donnerstag: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns halten wir das Pfarreibüro weiterhin geschlossen. Bitte rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Gottesdienste in der Corona-Pandemie:

Wenn der 7-Tages-Inzidenzwert für das Land Berlin die Marke 200 übersteigt, können die Gottesdienste an diesem und am folgenden Tag noch öffentlich gefeiert werden. Somit ist es möglich, Sie noch angemessen zu informieren. Bis auf Weiteres finden keine Präsenzveranstaltungen statt.

Maskenpflicht im Gottesdienst:

Es ist grundsätzlich nicht erlaubt, ohne medizinische Maske oder FFP2-Maske den Gottesdienst mitzufeiern. Danke für Ihr Verständnis.  

Gemeinde St. Marien Liebfrauen

Ab dieser Woche (12.02.) wird die Hl. Messe am Freitag nicht mehr wie gewohnt morgens, sondern um 18:30 Uhr gefeiert.

Vorher um 18:00 Uhr ist Rosenkranzgebet und im Anschluss an die Messe Hymnos Akathistos.

Der aktuelle Liturgieplan hängt aus.

Bitte tragen Sie sich in die Liste für den Begrüßungsdienst ein. Herzlichen Dank allen, die bisher diesen Dienst getan haben.


Herr Manthey von der Katholischen Akademie hat eine virtuelle Kirchenführung von St. Marien Liebfrauen erstellt.

Vermeldungen 02./03.01.2021

Liebe Gemeinde,

unser Erzbischof hat mir eine neue Aufgabe anvertraut. Ab 01.01.2021 werde ich Pfarrer der gleichzeitig neu zu gründenden Pfarrei hl. Edith Stein in Neukölln Süd.

Das kommt leider sehr plötzlich. Über die Jahre weiß ich mich in den gewachsenen Beziehungen sehr verbunden mit euch und Ihnen.

Es ist nicht die Zeit, dass ich mich jetzt in die zweite Reihe zurückziehe, sondern dass ich gerne eine neue Herausforderung als leitender Pfarrer mit Schwung und Besonnenheit übernehme.

Beten Sie bitte für mich in einer sicherlich für uns alle nicht leichten Situation. Ich bete auch für Sie, da vor allem in der Übergangsphase noch einige Klippen zu umschiffen sein werden.

Herzliche Grüße, Michael Wiesböck, Pfr.

Aktuell: Wir sind jetzt auch auf Instagram. Sie finden uns unter instagram.com/Marienliebfrauen